Nos obligan a molestarte con la obviedad de que este sitio usa cookies OK | Más información
receptor viark

Chincheta Autor Tema: 3p1 FLASHSUITE FLASHIMAGE 1548-MINI FÜR UFS-910!!!  (Leído 2520 veces)

Registrado:
17/01/2008
Gracias:
143/2113
Mensajes
20508
3p1 FLASHSUITE FLASHIMAGE 1548-MINI FÜR UFS-910!!!


FÜR WINDOOF -USER DIE NOCH KEIN EVO-MINI-IMG IM FLASH HABEN, NUR FLASHABLE MIT DER FLASHSUITE 1.2.8

FÜR NFS/USB USER IS DER KERNEL SEP. DABEI UM DAMIT DANN JEDES X-BELIEBIGE E2 VON NFS/USB BOOTEN ZU LASSEN UM VON DORT AUS DANN EVO-MINI-1501 ZU CATTEN/DD (BEISPIEL: dd if=/tmp/EVO-MINI1501.img of=/dev/mtdblock6)!!!

WAS IST EVO-MINI:
DARIN IST DES SOGENANNTE MINIUBOOT VON "SOLALA" (FETTES THX NOCHMAL) ENTHALTEN!
DAMIT IST ES MÖGLICH VIA RC ON BOOT SEIN IMG AUSZUWÄHLEN WAS STARTEN SOLL, EGAL OB FLASH, USB ODER NFS!

DAZU MUSS MAN NUR DIE BOOTARGS IN DER FLASHUITE IM 3P1MINI.TXT ANPASSEN UND DES EVO*.IMG IM FLASHSUITEFOLDER HINTERLEGEN.
ES SIND EINTRÄGE VON 0-9 MÖGLICH! (SIEHE ENTSPR. TXT FILE)

DARIN MUSS VOR BOOTARGSÜBERTRAG UND NUR GANZ OBEN EURE IP,GW,SERVERIP,NETMASK
VON EUCH ANGEPASST WERDEN, SCHON KANN MAN FLASHEN UND DIE ARGS ÜBERTRAGEN, UND ES BOOTET DANACH AUCH DIREKT AUS FLASH SOFERN MAN JICH VIA RC WAS ANDERES WÄHLT!!! FÜR BOOTARGS-ERWEITERUNGEN ENTWEDER IM EVO-IMG FW_SETENV NUTZEN ODER HALT DES TXT ABÄNDERN UND NOCHMALS ÜBERTRAGEN.
OBIS ANLEITUNG FÜR DIVERSE MÖGLICHKEITEN FINDET MAN UNTER "ANLEITUNGEN" HIER IM BOARD!

neues im mini1.1-final:
emerg is back, es lässt sich nun wenn mini im flash ist wieder wie gehabt from usb stick flashen.
näheres dazu erfahrt ihr im download thread des mini-1.1-final hier

wer schon ein evo-mini-img im flash hat kann auch des mini-1.1-final vorab "flashen" um dann des evo-mini-1548.img wie im mini-thread erklärt via usb-stick anschliessend zu flashen!
dafür einfach ein altes evo-mini (z.b. 1501) booten lassen und des miniUPDATE.img mittels ftp nach /tmp in ufs kopieren, aber erst nach killen:
telnet:Zitat:
killall -9 rcS
killall -9 enigma2

nun mini nach tmp kopieren via ftp und dann:

dd if=/tmp/miniUPDATE.img of=/dev/mtdblock5

DAS GEHT ABER NUR WIE GESAGT WENN IHR SCHON EN EVO-IMG MIT MINI IM FLASHT HATTET!!!

danach geht dann auch das hier:Zitat:
direktes Flashen mit mini:
wenn man auf nem USBstick oder auf interner SATA oder auf nem TFTPserver ein full-image mit namen
miniFLASH.img
ablegt (Größe 15,8MB) und beim Boxstart die REC-taste ca. 3 sek gedrückt hält (bis "miniFLASH search" im Display erscheint), dann wird das miniFLASH.img in den Medien gesucht. Sobald es gefunden wird, wird es geladen und geflasht. FAT32 oder ext2 ist dabei auf dem Stick egal... miniFLASH.img muß nur im Stammverzeichnis der ERSTEN Partition liegen, also auf USB 0:1 oder IDE 0:1.

neue struktur und aufbau !
var/etc wird on boot nach /etc eingebunden. alles is somit rw darin und kann bearbeitet werden!
usr/lib/enigma2/python wurde ins var verlegt!
usr+var sind rw also beliebig editierbar!
usr is nich komplett rw sondern /usr/lib/eniga2/python was alles wichtige enthält was man evtl ma ändern oder ergänzen möchte! bei allem gilt jedoch wie immer:
nich zu voll pappen sonst könnte es platzen und dadruch nicht mehr booten. immer mit df-h nachsehen wieviel platz noch frei ist und immer ein polster von mind 150kb free belassen (muss e2 haben!!!).


für swapfile einfach auf usb-stick/hdd einen folder namens: swap anlegen, auf swapfile stellen, off on, fertig. telnet: free sollte nun bei swap keine 0 mehr zeigen! alternativ swappart benutzen (empfohlen!!!)

für epg saving auf stick/hdd dort einen folder: epg anlegen und auf usb/hdd epg save im setup stellen!

für record, ts usw wie gehabt folder auf der media-partition(sda5) anlegen:
mp3
record
pictures
timeshift
own_movies
epg
swap
....

nähere infos dazu gibt einem die var/etc/automount.ini

vielen vielen dank an TDT fürs basis image

ein fettes thx an obiwan, nit ,max für die unterstützung zur verwirklichung des flashimages und des testens!

sollte aus irgendeinem grund des dl-file nicht mit *.rar enden dieses bitte manuell anhängen damits entpackt werden kann!

No tienes permiso para ver los enlaces. Regístrate o Autentícate
 

Related Topics

  Asunto / Iniciado por Respuestas Último mensaje
normal_post * 0 Respuestas
2652 Vistas
Último mensaje 23/10/2008, 00:27
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
2706 Vistas
Último mensaje 09/11/2008, 16:40
por elgeneral
normal_post * 1 Respuestas
4269 Vistas
Último mensaje 15/02/2009, 18:09
por elgeneral
normal_post * 1 Respuestas
3767 Vistas
Último mensaje 08/03/2009, 10:26
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
6081 Vistas
Último mensaje 11/09/2009, 22:52
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
1093 Vistas
Último mensaje 26/09/2009, 06:10
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
2440 Vistas
Último mensaje 27/09/2009, 12:10
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
2877 Vistas
Último mensaje 10/11/2009, 22:59
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
934 Vistas
Último mensaje 10/11/2009, 23:00
por elgeneral
normal_post * 0 Respuestas
1326 Vistas
Último mensaje 15/11/2009, 05:16
por elgeneral



PadreDeFamilia
!! ADVERTENCIAS !!: Las informaciones aquí publicadas NO CONTIENEN KEYS para la decodificación de ningún sistema: NO SON OPERATIVOS en sistemas SAT que precisen de su correspondiente suscripción. ESTA TOTALMENTE PROHIBIDO EL USO DE ESTAS INFORMACIONES PARA LA MODIFICACIÓN O DEFRAUDACIÓN DE SISTEMAS DE ACCESO CONDICIONAL. ESTOS FOROS SON MODERADOS Y NO SE PERMITE LA PUBLICACIÓN DE INFORMACIONES ILEGALES POR PARTE DE LOS USUARIOS. EN CASO DE DETECTARSE ESTE TIPO DE INFORMACIONES, LOS USUARIOS SERÁN EXCLUIDOS DE ESTAS PÁGINAS.
PROHIBIDA LA PUBLICACIÓN DE ENLACES A FIRMWARES ILEGALES